Grundeinkommens Comic

An Comic Festivals können ganz gut Unterschriften gesammelt werden. Das habe ich mir zumindest sagen lassen, habe es selber leider nie an eines geschafft. Der Comic ist nicht nur was für Kinder und Jugendliche.Es ist ein Kulturgut, das sicher nicht für alle, aber doch für einen Teil der Bevölkerung ansprechend ist. Wenn der Comic als Kulturgut betrachtet wird, dann passt das irgendwie ganz gut zum bedingungslosen Grundeinkommen, finde ich.
Aus diesen Gedanken ist bei mir die spontane Idee entstanden einen Grundeinkommens-Comic (oder auch mehrere) zu machen. Mir schweben da z.B. lustige Erlebnisse beim Unterschriftensammeln vor, die man als Comic darstellen könnte.

Zeichnerisch bin ich selber leider völlig unbegabt, werde so ein Projekt also kaum alleine auf die Beine stellen können. Falls sich jemand inspiriert fühlt in diesem Bereich etwas zu machen, so lade ich sie/ ihn gerne ein die Initiative zu ergreifen. Natürlich können Comics Strips hier online gestellt werden. Vielleicht ergäbe sich aber sogar eine Printversion, die wir dann an Comic-Festivals verteilen könnten.

Es handelt sich wirklich erst um eine spontane, vage Idee. Falls ihr irgendwelche Inputs dazu habt, könnt ihr gerne unten eure Kommentare hinterlassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s