bedingungslose Fahrt

Ab diesem Frühjahr wird Johannes in Winterthur häufig mit seiner Rikscha anzutreffen sein. Bedingungslos wird er seine Gäste durch Winterthur chauffieren und ihnen dabei nicht nur zu einem Gratistransport, sondern einem bewussteren Reiseerlebnis verhelfen. Gespräche rund um das bedingungslose Grundeinkommen werden sich dabei sicher immer wieder ergeben, sind aber keine Bedingung für die Mitfahrt – sonst wäre sie ja nicht bedingungslos.

Wie man dieses Projekt noch unterstützen kann? Vielleicht mit einem guten Photographen, wenn es dann soweit ist? In dem von mir gemachten Bild unten, sieht man noch die Umrisse meiner Hand..

IMG_0293

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s